Einen Datensatz übersetzen

Für Domains mit mehr als einer im Front Office aktivierten Sprache ermöglicht Opendatasoft die Übersetzung bestimmter Elemente der Datensätze sowie ihrer Metadaten. Wenn sie übersetzt wurden, erscheinen diese Informationen in der Sprache, die der Benutzer zur Navigation im Portal ausgewählt hat. Dies soll ihm dabei helfen, den Datensatz bestmöglich zu verstehen, selbst wenn die Daten an sich nicht in seiner bevorzugten Sprache vorliegen.

Auf der Opendatasoft-Plattform werden diese Übersetzungen in der Registerkarte "Übersetzungen" der Bearbeitungsoberfläche eines Datensatzes durchgeführt.

../../_images/translation_tab_interface.png

Elemente zur Übersetzung auswählen

Für jede verfügbare Sprache, die in der Registerkarte "Übersetzungen" angezeigt wird, können verschiedene Elemente übersetzt werden, die zunächst in 2 anderen Registerkarten des Datensatzes konfiguriert wurden.

  • In der Registerkarte Informationen, die 4 Standard-Metadaten enthält, die übersetzt werden können: Titel, Beschreibung, Schlüsselworte und Veröffentlicher.

  • Die Registerkarte Verarbeitung, die die Feldbezeichnungen und -beschreibungen des Datensatzes enthält, die ebenfalls übersetzt werden können.

Hinweis

Für jede Sprache und sowohl für "Informationen" als auch für "Verarbeitung" wird ein Fortschrittsbalken angezeigt, um darüber Auskunft zu geben, wie viele der Elemente bereits übersetzt wurden.

Um die Übersetzung der ausgewählten Elemente des Datensatzes zu beginnen:

  1. Wählen Sie eine verfügbare Sprache aus.

  2. Wählen Sie für die jeweilige Sprache aus, ob Sie Elemente aus der Registerkarte "Informationen" oder "Verarbeitung" übersetzen wollen.

  3. Klicken Sie auf den zugehörigen Bearbeitungslink der ausgewählten Registerkarte. Eine Übersetzungsoberfläche wird geöffnet.

../../_images/translation_interface.png

Wichtig

In dieser Oberfläche können nur solche Elemente übersetzt werden, die bereits in der Ausgangssprache konfiguriert wurden. Wenn beispielsweise keine Veröffentlicher-Metadaten in der Registerkarte "Informationen" angegeben wurden, können diese auch nicht übersetzt werden.

Auf der linken Seite der Übersetzungsoberfläche werden die Elemente angezeigt, die übersetzt werden können, gemeinsam mit ihrem Inhalt in der Ausgangssprache.

  • Vor unübersetzten Elementen steht ein graues Symbol icon-cross.

  • Vor übersetzten Elemente steht ein grünes Symbol icon-check.

Auf der rechten Seite befinden sich die Textfelder, in die die Übersetzung eingetragen werden kann. Die Übersetzungen können entweder:

  • Vorschläge von der Plattform

  • oder neue Übersetzungen sein.

Wichtig

Wenn ein Element nicht übersetzt wurde, taucht es im Portal in seiner Ausgangssprache auf, unabhängig von der ausgewählten Sprache des Benutzers.

Wird ein bereits übersetztes Original-Element verändert, so wird sowohl in der Registerkarte Übersetzung als auch in der Übersetzungsoberfläche eine Benachrichtigung angezeigt. Hier können Sie wählen, ob Sie die aktuelle Übersetzung beibehalten oder bearbeiten möchten. Bis dahin wird der ursprüngliche, nicht übersetzte Wert im veröffentlichten Datensatz angezeigt.

Verwalten von Übersetzungen in der Übersetzungsoberfläche

Übersetzungsvorschläge annehmen oder verwerfen

Wenn eine Formulierung bereits in irgendeinem Datensatz der Domain übersetzt wurde, schlägt die Plattform automatisch diese Übersetzung vor. In diesem Fall wird der Übersetzungsvorschlag direkt im entsprechenden Textfeld angezeigt. Sie können ihn dann bestätigen oder ablehnen.

../../_images/suggested_translation.png
  1. Klicken Sie auf Ja, um den Vorschlag anzunehmen oder auf Nein, um ihn zu verwerfen.

  2. Klicken Sie auf den Button "Einreichen", um die Übersetzungen zu speichern.

Hinweis

Um alle Übersetzungsvorschläge anzunehmen, klicken Sie auf den Button "Alle Vorschläge annehmen" rechts oben in der Übersetzungsoberfäche.

Neue Übersetzungen hinzufügen

Wenn eine Formulierung noch nie übersetzt wurde, oder wenn der Übersetzungsvorschlag verworfen wurde, sollte eine neue Übersetzung hinzugefügt werden.

  1. Ergänzen Sie neue Übersetzungen in den richtigen Textfeldern.

  2. Klicken Sie auf den Button "Einreichen", um die Übersetzungen zu speichern.

Hinweis

Wenn der Originalwert unverändert bleiben soll (z.B. ein Herstellername), klicken Sie auf icon-copy-value, um das Textfeld der Übersetzung mit dem gleichen Wert zu füllen.