Prozessor "IP-Adresse zu Geo-Koordinaten"

Mit diesem Prozessor können Sie eine IP-Adresse geocodieren. Er verwendet die Datenbank GeoIP <http://geolite.maxmind.com>.

Den Prozessor einrichten

Befolgen Sie die Anweisungen der unteren Tabelle, um die Parameter des Prozessors "IP-Adresse zu Geo-Koordinaten" einzurichten.

Beschriftung

Beschreibung

Obligatorisch

IP-Adresse

Feld mit der IP-Adresse, die geocodiert werden soll

ja

Ausgabefeld

Feld, das die erzeugten WSG84-Koordinaten enthält. Es kann sich um ein vorhandenes Feld handeln, das aus der Liste ausgewählt wird, oder ein neues Feld, das zu diesem Zweck erstellt wurde (wählen Sie in diesem Fall Eingabetext aus der Liste und geben Sie den Namen des neuen Feldes in den unteren Textbereich ein).

ja