Einen Datensatz erstellen

Die Erstellung eines Datensatzes umfasst die folgenden Schritte:

1, Schritt: Eine Quelle hinzufügen

Wenn Sie ein Datensatz erstellen, fügen Sie zunächst eine Quelle hinzu.

Sie können einem Datensatz auf folgende Weise eine Quelle hinzufügen:

Step 2. Configuring the connection to the source

Um Daten von Ihrer Quelle abzurufen, müssen Sie die Verbindung zwischen dieser Quelle und der Opendatasoft-Plattform herstellen. Für FTP, Google Drive, HTTP und SharePoint können Sie eine neue Verbindung konfigurieren und speichern oder eine gespeicherte Verbindung aufrufen.

Step 3: Configuring the source to make sure your data look good

In der Vorschau können Sie Ihre Quelle konfigurieren.

Weitere Informationen über die Quellen, zu denen Sie eine Verbindung herstellen können, und deren Konfiguration finden Sie unter Unterstützte Formate und Konnektoren zu Remote-Services.

Step 4: Configuring the dataset standard metadata and access rights

Auf dem Bildschirm Datensatzinformationen können Sie den Datensatztitel und die technische Kennung so konfigurieren, dass die Standardwerte beibehalten oder bearbeitet werden. Sie können auch die Zugriffsrechte für den Datensatz einrichten.

Nachdem Sie einen Datensatz erstellt haben, können Sie in der Registerkarte Quellen des gewünschten Datensatzes eine neue Quelle hinzufügen oder eine vorhandene Quelle und ihre Verbindung bearbeiten.