Die Sicherheit einer Seite verwalten

Öffnen Sie unter der Registerkarte Sicherheit der ausgewählten Inhaltsseite den Seitenbereich des Backoffice, um die Sicherheit einer Inhaltsseite zu verwalten.

Wichtig

Allgemeine Berechtigungen auf Domain-Ebene haben Vorrang vor Berechtigungen auf Seitenebene. Hat ein Benutzer beispielsweise die Berechtigung Alle Seiten durchsuchen, kann er auf alle Seiten zugreifen, d. h. auch auf private. Er muss hierzu nicht zu den Seiten- und Sicherheitsberechtigungen für diese private Seite hinzugefügt werden.

Eine Zugriffsrichtlinie auswählen

Mit der OpenDataSoft-Plattform erstellte Inhaltsseiten können entweder von jedem auf dem Portal zugelassenen Benutzer aufgerufen oder auf bestimmte Benutzer beschränkt werden.

So wählen Sie die Zugriffsrichtlinie für eine Inhaltsseite aus:

  1. Öffnen Sie Sicherheit > Zugriffsrichtlinie.

  2. Klicken Sie

  • entweder auf Button Öffentlicher Zugriff, um jedem Benutzer den Zugriff auf die Seite zu ermöglichen, sofern er Zugriff auf das Portal hat,

  • oder den Button Privater Zugriff, um den Seitenzugriff auf bestimmte Benutzer und/oder Benutzergruppen zu beschränken,

Vorsicht

Hat ein Benutzer Zugriff auf eine Inhaltsseite, die aus Datensätzen erstellt wurde, auf die er nicht zugreifen darf, werden die dazugehörigen Visualisierungen nicht geladen. Doch dieser Benutzer kann alle anderen Informationen lesen, die auf der Inhaltsseite angezeigt werden, wie z.B. Text.

Verwalten von Seitenberechtigungen für Benutzer und Gruppen

Wichtig

Benutzer und Gruppen müssen zunächst im Bereich "Benutzer & Gruppen" hinzugefügt werden, ansonsten können sie nicht in der Sicherheitsverwaltung einer Seite gefunden werden. Unabhängig von der Zugriffsrichtlinie oder der Berechtigung können Berechtigungen an individuelle Benutzer oder an Benutzergruppen vergeben werden. Jedoch müssen die jeweiligen Benutzer oder Gruppen bereits im Bereich "Benutzer & Gruppen" des Backoffice aufgeführt sein (wo Benutzer zum Portal eingeladen und Gruppen erstellt werden).

In der Sicherheitsverwaltung einer Inhaltsseite stehen 2 Berechtigungen zur Verfügung:

  • Seite durchsuchen: erlaubt dem Benutzer/der Benutzergruppe, auf die Seite und ihren Inhalt zuzugreifen. Diese Berechtigung ist standardmäßig für alle Benutzer aktiviert, die der Sicherheitsverwaltung der Seite hinzugefügt wurden.

  • Seite bearbeiten: erlaubt dem Benutzer/der Benutzergruppe, auf das Backoffice zuzugreifen, um den Inhalt der Seite zu bearbeiten.

Je nach gewählter Zugriffsrichtlinie haben diese Berechtigungen unterschiedliche Auswirkungen.

  • Die Berechtigung Seite durchsuchen:

    • Bei einer privaten Seite gewährt die Berechtigung Seite durchsuchen Zugriff auf die Seite. Deshalb ist es wichtig, Benutzer in der Sicherheitsverwaltung hinzuzufügen, da sonst niemand (außer Benutzer mit der allgemeinen Domain-Ebene Alle Seiten durchsuchen) auf die Seite und ihren Inhalt zugreifen kann.

    • Bei einer öffentlichen Seite ändert die Berechtigung Seite durchsuchen nichts an der Zugriffssicherheit dieser Seite, da sie bereits für jeden zugänglich ist, der Zugriff auf die Domain hat.

  • Die Berechtigung Seite bearbeiten: Diese Berechtigung ist sowohl für private als auch öffentliche Seiten von Bedeutung. Sie gibt jedem Benutzer/jeder Benutzergruppe, der/die der Sicherheitsverwaltung der Seite hinzugefügt und mit der Berechtigung Seite bearbeiten versehen wurde, das Recht zur Bearbeitung der Seite.

Hinzufügen und Löschen von Benutzern oder Benutzergruppen auf einer Seite

Einer Seite Benutzer oder Gruppen hinzufügen

  1. Öffnen Sie Sicherheit > Benutzerberechtigungen oder Sicherheit > Gruppenberechtigungen, je nachdem, ob ein Benutzer oder eine Gruppe hinzugefügt werden soll.

  2. Klicken Sie im unteren Tabellenbereich auf den Button Benutzer-/Gruppenberechtigungen hinzufügen.

  3. Wählen Sie einen oder mehrere Benutzer/Benutzergruppen aus der Liste aus. Außerdem steht eine Suchleiste zur Verfügung, um einen Benutzer/eine Gruppe nach Namen zu suchen.

  4. (optional) Wird allen Benutzern/Gruppen die Berechtigung Seite bearbeiten sowie die Standardberechtigung Seite durchsuchen gewährt, so kann diese Berechtigung bereits jetzt erteilt werden. Andernfalls können die Berechtigungen nachträglich erteilt werden. Um die Berechtigung Seite bearbeiten zu gewähren, klicken Sie im oberen Bereich des Fensters "Benutzer-/Gruppenberechtigungen hinzufügen" auf den Bereich "Diese Berechtigungen gewähren":

  1. Klicken Sie auf den Button Berechtigung hinzufügen.

  2. Klicken Sie auf den Button für die Berechtigung Seite bearbeiten.

  1. Klicken Sie im unteren Bereich des Fensters "Benutzer-/Gruppenberechtigungen hinzufügen" auf den Button Benutzer-/Gruppenberechtigungen hinzufügen.

  2. Klicken Sie oben rechts auf den Button Speichern.

Benutzer oder Gruppen von einer Seite löschen

  1. Öffnen Sie Sicherheit > Benutzerberechtigungen oder Sicherheit > Gruppenberechtigungen, je nachdem, ob ein Benutzer oder eine Gruppe gelöscht werden soll.

  2. In der Tabelle steht in der ersten Spalte der Name des Benutzers oder der Benutzergruppe. Die zweite Spalte gibt die entsprechende(n) Berechtigung(en) an. In der dritten Spalte befindet sich der Button trash-button. Klicken Sie auf den Button trash-button, um einen ausgewählten Benutzer bzw. eine Benutzergruppe zu löschen.

  3. Klicken Sie oben rechts auf den Button Speichern.

Verwalten von Seitenberechtigungen für Benutzer und Benutzergruppen

Die Verwaltung der Sicherheitsberechtigungen einer Seite kann zweierlei bedeuten:

  • die Gewährung einer neuen Seitenberechtigung für einen Benutzer oder eine Benutzergruppe

  • oder das Löschen einer Seitenberechtigung eines Benutzers oder einer Benutzergruppe.

Seitenberechtigungen für Benutzer und Gruppen erteilen

  1. Öffnen Sie Sicherheit > Benutzerberechtigungen oder Sicherheit > Gruppenberechtigungen, je nachdem, ob einem Benutzer oder einer Gruppe eine neue Berechtigung gewährt werden soll.

  2. In der Tabelle steht in der ersten Spalte der Name des Benutzers oder der Benutzergruppe. Die zweite Spalte gibt die entsprechende(n) Berechtigung(en) an. Klicken Sie in dieser zweiten Spalte auf den Button Berechtigung hinzufügen, um einem Benutzer oder einer Gruppe eine neue Berechtigung zu erteilen.

  3. Klicken Sie auf die zu erteilende Berechtigung.

  4. Klicken Sie oben rechts auf den Button Speichern.

Hinweis

Da es nur 2 Seitenberechtigungen gibt (einschließlich 1 Standardberechtigung Seite durchsuchen), kann nur noch die Berechtigung Seite bearbeiten gewährt werden.

Seitenberechtigungen für Benutzer oder Gruppen löschen

  1. Öffnen Sie Sicherheit > Benutzerberechtigungen oder Sicherheit > Gruppenberechtigungen, je nachdem, ob die Berechtigung eines Benutzers oder einer Gruppe gelöscht werden soll.

  2. In der Tabelle steht in der ersten Spalte der Name des Benutzers oder der Benutzergruppe. Die zweite Spalte gibt die entsprechende(n) Berechtigung(en) an. Klicken Sie in dieser zweiten Spalte auf die zu löschende Berechtigung.

  3. Klicken Sie oben rechts auf den Button Speichern.

Hinweis

Die Berechtigung Seite durchsuchen kann nicht gelöscht werden. Nur die Seitenberechtigung Seite bearbeiten kann entfernt werden. Um zu verhindern, dass ein Benutzer auf eine Seite zugreift, muss die entsprechende Seite privat sein (siehe Eine Zugriffsrichtlinie auswählen) und der Benutzer muss aus der Seitensicherheit gelöscht werden (siehe Benutzer oder Gruppen von einer Seite löschen).